FAQ Häufig gestellte Fragen

SOMNOBLUE: HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ÜBER DIE SCHLAFBRILLEN

Wir hoffen, dass Sie mithilfe dieser Website ausreichend informiert wurden. Um eventuelle Fragen zu beantworten, haben wir die folgenden FAQ beantwortet.

1 FAQ Häufig gestellte Fragen
1.1 Wie lange sollte ich die Brille vor dem Schlafengehen tragen?

Das unterscheidet sich von Person zu Person und hängt von persönlichen Vorlieben ab. Allgemein wird empfohlen, die Schlafbrille circa eine Stunde vor dem Schlafengehen zu tragen. Menschen mit relativ gutem Schlafrhythmus profitieren schon nach 20 bis 30 Minuten von der Brille. Wenn Sie relativ starke Schlafprobleme haben, raten wir Ihnen, die Brille oder Lampe circa 1,5 Stunden vor dem Schlafengehen zu benutzen.  

1.2 Sollte ich die Brille auch während des Schlafens tragen?

Nein, nachdem Sie das Licht ausgemacht haben, können Sie die Brille absetzen.

1.3 Kann ich die Brille auch benutzen, wenn ich an meinem Smartphone, Fernseher oder Computer bin?

Ja, Sie können Ihre elektronischen Geräte wie gewöhnlich benutzen. Der Blaulichtfilter sorgt allein dafür, dass Sie alles in einem orangenen Ton sehen, woran Sie sich schnell gewöhnen. Vorsicht: Versuchen Sie, den Gebrauch elektronischer Geräte vor dem Schlafengehen größtmöglich einzuschränken, da somit das Gehirn länger aktiv gehalten wird. Versuchen Sie stattdessen, entspannten Tätigkeiten nachzugehen wie zum Beispiel Musik zu hören oder ein Buch zu lesen. Haben Sie ihr Handy im Schlafzimmer, schalten Sie es in den Flugmodus.

1.4 Kann ich die Brille auch im Verkehr benutzen?

Es wird dringend abgeraten, die Brille im Verkehr zu benutzen, da sie schläfrig macht und somit die Verkehrssicherheit beeinträchtigen kann. Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel benutzen, können Sie die Brille natürlich tragen.

1.5 Ich habe einen Blaulichtfilter auf meinem Computer und Handy - brauche ich die Brille trotzdem?

Benutzen Sie einen Blaulichtfilter wie F.Lux, wird er Ihnen nur teilweise helfen. Studien zeigen, dass bei mehr als 95% der Menschen bereits gedämmtes Zimmerlicht ausreicht, um die Herstellung des Schlafhormons Melatonin beinahe vollständig zu unterdrücken. Solche Blaulichtfilter funktionieren nur in dunklen Zimmern oder in Kombination mit einer Somnoblue Schlafbrille.

1.6 Warum sieht die Brille wie eine Sicherheitsbrille aus? Geht das nicht etwas hipper?

Die Blaulicht-empfindlichen Rezeptoren ihrer Augen, die mit Ihrer biologischen Uhr verbunden sind, befinden sich außerhalb Ihres Sichtfelds. Um effektiv zu sein, müssen die Brillen Licht von allen Seiten abschirmen. Normale, ‚hippe’ Sonnenbrillen schirmen lediglich das Zentrum Ihres Sichtfeld ab.

1.7 Wird das Tragen der Brille meine Schlafprobleme nach Schichtarbeit lösen?

Teilweise. Durch das Tragen der Schlafbrille am Abend wird verhindert, dass Kunstlicht die Herstellung des Schlafhormons Melatonin unterdrückt. Falls Sie einige Nachtdienste hatten und tagsüber schlafen wollen, ist ihre biologische Uhr leider noch im Tagesmodus, wenn Sie versuchen, den verpassten Schlaf aufzuholen. Da Ihr Körper tagsüber kein Melatonin herstellt, werden die Schlafbrillen dann nur teilweise helfen.

Kontaktieren Sie uns
* Pflichtfelder
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »